Praxis für gesunde Haut, Vitale Haut, Kosmetikstudio Bremen
Wenn doch nur immer Urlaub wär …
Februar 1, 2017
inhaltsstoffe kosmetik
Kosmetik – Was Silikone Paraffine & Co mit der Haut machen
Februar 1, 2017

Trockene, empfindliche Haut im Herbst – Herbsthaut …

haut experte -  Trockene, empfindliche Haut im Herbst - Herbsthaut ...

Trockene, empfindliche Haut im Herbst – Herbsthaut …

Mit dem Herbst kommen meist die Hautprobleme mit ganzer Wucht zurück. Gerade wenn Sie unter trockener, empfindlicher Haut leiden, leicht allergisch reagieren, Akne, Rosazea oder sogar Neurodermitis haben, beginnt jetzt die stressige Zeit für die Haut. Was mit Hautirritationen wie Rötungen, Jucken oder Brennen beginnt, endet meist in schuppiger, pickeliger, rissiger Haut, die bei allem was Sie machen, nur noch meckert. Meist steckt eine Mischung aus falschem Verhalten und falscher Pflege dahinter. Die Ursachen können so komplex sein, dass Sie selber kaum Zusammenhänge zwischen Ihrem Verhalten und der Reaktion der Haut erkennen. Eine gewissenhafte Dokumentation hilft hier. Auch gibt es Lebensmittel, die Sie je nach Hautproblem meiden sollten, wie z.B. Zitrusfrüchte, um so schon einen mildernden Einfluss auf Ihre Haut zu nehmen. Gerade bei Hautproblemen ist es wichtig, diese von »Innen« und von »Außen« anzugehen. In der Praxis hat sich gerade diese ursachenorientierte und ganzheitliche Herangehensweise bewährt – auch wenn es einiges an Disziplin braucht. Fest steht, dass jede Haut mit dem angemessenen Verhalten zu Wohlfühlhaut werden kann. Innere Faktoren sind Belastung, Ernährung, Lebensgewohnheiten, äußere Faktoren sind meist falsche und viel zu scharfe Reinigung und Pflegemittel. Ist die Hautbarriere durch eine falsche Kosmetik erst mal aus dem Gleichgewicht, braucht es Fachleute und Zeit, um sie wieder aufzubauen. Wir vom hautquartier begleiten Sie gerne und klären Sie und Ihre Haut auf – egal ob präventiv oder ob die Haut schon stresst.

Termin Buchen