problemhaut-was-tun-hautsprechstunde-bremen
Kosmethikmythen – wir klären auf!
September 5, 2017
vorher-nachher-hautgesundheit-darmgesundheit-hautquartier
Vorher Nachher – hautquartier Mitarbeiter erzählen
September 5, 2017

Inhaltsstoffe Kosmetik – Dermatologisch getestet

kosmetikprodukte-getestet-dermatologisch-ICIS-hautquartier

Inhaltsstoffe Kosmetik

Dermatologisch getestet

Jeder kennt »Qualitätssiegel« auf Shampoos und Kosmetiktiegeln. Bezeichnungen wie »bewiesene Wirksamkeit« und »Hautverträglichkeit dermatologisch / klinisch bestätigt« suggerieren uns, ein Qualitätsprodukt zu kaufen. Doch was steckt hinter Siegeln, die unser Vertrauen erheischen? Es sind reine Werbeaussagen, die nur belegbar sein müssen. »Getestet« besagt, dass getestet wurde, nicht wie oder was genau. Es gibt keinen Kriterienkatalog. Keine Auflagen, wie viele Menschen über welchen Zeitraum welche Menge verwenden müssen. Ob getestet und geprüft wurde sagt nichts über die Verträglichkeit aus. Was bringt es, ob bei einem Test ein Dermatologe dabei war, wenn die Reaktion 24 bis 72 Stunden später kommt? Viele Inhaltsstoffe werden für die Langzeitwirkung direkt am Endverbraucher getestet. Unklar bleibt, wie die Wirkung neuer Inhaltsstoffe auf unser Immunsystem ist. Etwas wie »Russisch Roulette«: Ab wann und in welcher Konzentration stört ein Stoff die Gesundheit? Fragen, die erst in Jahren beantwortet werden. Zudem müssen Kosmetikhersteller in den Inhaltsstoffen (INCI) nur angeben, was in welcher Menge drin ist. Die Spezifikation – also wie rein die einzelnen Stoffe sind, ob diese durch den Lieferanten vorkonserviert wurden oder Pestizidrückstände
enthalten, bleibt geheim. So ist Kosmetik eine Wissenschaft für sich und immer Vertrauenssache! Wir Hautaufklärer verwenden nur Produkte von denen wir wissen: Die Inhaltstoffe sind hoch rein und immunologisch unbedenklich. Wo sich Wirkstoffe über Jahrzehnte bewährt haben und Kontraindikatoren ausgeschlossen sind! Wir teilen Wissen wie Produkte gerne mit Ihnen, kommen Sie zu uns!

Termin Buchen